PulsReg®-Medusa

Regeneratorbrenner PR mit variabler Brennerkopfanzahl

Speziell für aggressive und staubige Ofenatmosphären
PulsReg® Medusa ist die konsequente Weiterentwicklung des PulsReg®-Systems.
Es kommt in Öfen zum Einsatz, die mit mehreren Brennern und/oder unterschiedlichen Brennertypen ausgerüstet sind. Das System eignet sich speziell für die optimale Energieverteilung im Ofenraum bei „kurzer Flamme“.

Zwei Regeneratoren mit beliebiger Brennerzahl
PulsReg® Medusa besteht aus zwei Regeneratoren mit einer beliebigen Brenneranzahl in zwei Gruppen; Abgas und Heißluft fließen abwechselnd in ihren jeweiligen Rohren.

Die Brennergruppen sind den Regeneratoren zugeordnet und von Abgas durchströmt. Die Regeneratoren wechseln taktweise unter Nennlast.
Der pulsierende Wechsel der Durchflussrichtung in den Regeneratoren erfolgt mithilfe von Klappen (4-Wege-Steuerung). Dabei ist jeder Brenner mit einer eigenen Zündung und Flammenüberwachung entsprechend den DIN/DVGW-Vorschriften ausgerüstet.

Eine Regeneratorreinigung RegClean© ist einsetzbar.
    
Vorteile

  • Sehr hohe Wirkungsgrade
  • Höhere Produktivität
  • Weniger Verbrauch
  • Ausgereifte Technologie
  • CO2-Reduzierung bis zu 60 %
  • NOx < 350 mg/Nm³
  • Luftvorwärmung bis 1250 °C